Wenn man ein System umzieht, oder man mehrere Systeme mit den gleichen Aufgaben aufsetzt muss man auch auf allen Systemen die gleichen Pakete installieren. Dpkg (Debian Package) bietet die Möglichkeit eine Liste mit installierten Paketen zu exportieren und auf einem anderen System wieder zu importieren. Damit spart man sich das manuelle abtippen und installieren einer evtl. sehr großen Paketliste.

Anzeige:

Zuerst exportiert man die Paketliste auf dem bereists eingerichteten System mit

$ dpkg --get-selections > package.list

 

Damit wird im aktuellen Verzeichnis eine Datei namens package.list erstellt, die alle installierten Pakete enthält und deren Inhalt etwa so aussieht

apport-gtk                                      install
apport-symptoms                                 install
apt                                             install
apt-transport-https                             install
apt-utils                                       install
apt-xapian-index                                install
aptdaemon                                       install
aptdaemon-data                                  install
apturl                                          install
apturl-common                                   install

Nun muss man die Datei auf alle weiteren Systeme kopieren. Dort können die Pakete dann mit

$ sudo dpkg --set-selections < package.list

importiert  und anschließend mit apt-get installiert werden

$ sudo apt-get dselect-upgrade

Ggf. können noch die Konfigurationsdateien aus /etc oder den versteckten Ordnern im Homeverzeichnis kopiert werden.


Dieser Artikel ist lizensiert unter einer Creative Commons Namensnennung 4.0 International Lizenz.
Anzeige:
AVM FRITZ!Box 7430 (VDSL-/ADSL2+, WLAN ), Voice over IP mit DECT-Basis, Mediaserver
Preis: EUR 89,99
(Stand von: 25.05.2019 10:18 - Details
×
Produktpreise und -verfügbarkeit sind zum angegebenen Datum / Uhrzeit korrekt und können sich ändern. Alle Preis- und Verfügbarkeitsinformationen auf https://www.amazon.de/ zum Zeitpunkt des Kaufs gelten für den Kauf dieses Produkts.
)
Sie sparen: EUR 34,51 (27 %)
76 neu von EUR 89,997 gebraucht von EUR 74,99
  • Ideal zugeschnitten für die IP-basierten Telefon-Anschlüsse der Deutschen Telekom sowie anderer Anbieter auf IP-Basis
  • VDSL- und ADSL-/ADSL2+-Modem, moderner WLAN N-Router mit bis zu 450 MBit/s (2,4 GHz), 4 x Fast-Ethernet-LAN, 1 x USB 2.0
  • Telefonanlage für Voice over IP mit DECT-Basis für bis zu 6 Schnurlostelefone und Anschluss für Analogtelefon
  • Mediaserver (UPnP AV) verteilt Filme, Fotos und Musik im Heimnetz an Tablets, PCs, TV, HiFi-Anlage u.a.
  • Lieferumfang: FRITZ!Box 7430, 4,25 Meter DSL-Kabel, 1,5 Meter LAN-Kabel, Netzteil, Kurzanleitung

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Die Angabe von Name oder Webseite ist optional. Weitere Informationen: siehe Datenschutzerklärung

Please enter your name here