Beim Neustarten von Apache kommt jedesmal die Fehlermeldung “Could not determine the server’s fully qualified domain name, using 127.0.0.1 for ServerName”
Das Problem lässt sich ganz einfach beheben, indem der Servername in der httpd.conf  definiert wird. Dazu folgendes in Terminal eingeben:

Anzeige:
sudo nano /etc/apache2/httpd.conf

und im Texteditor die Zeile

ServerName MYSERVER

hinzufügen. Anschließend mit

sudo /etc/init.d/apache2 restart

Apache neustarten. Das Problem sollte nun behoben sein.


Dieser Artikel ist lizenziert unter einer Creative Commons Namensnennung 3.0 Deutschland Lizenz.
Anzeige:
Raspberry Pi: Das umfassende Handbuch, komplett in Farbe – aktuell zu Raspberry Pi 3 und Zero W
Preis: EUR 39,90
(Stand von: 25.05.2019 9:50 - Details
×
Produktpreise und -verfügbarkeit sind zum angegebenen Datum / Uhrzeit korrekt und können sich ändern. Alle Preis- und Verfügbarkeitsinformationen auf https://www.amazon.de/ zum Zeitpunkt des Kaufs gelten für den Kauf dieses Produkts.
)
2 neu von EUR 39,903 gebraucht von EUR 36,01

1 Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Die Angabe von Name oder Webseite ist optional. Weitere Informationen: siehe Datenschutzerklärung

Please enter your name here