Schon seit längerer Zeit benutze einen Amazon FireTV um Videos von Amazon Video oder Youtube auf dem TV zu schauen. Um verschiedene Einstellungen und Problemlösungen zu dokumentieren, war ich auf der Suche nach einer einfachen Lösung um Screenshots vom FireTV zu machen.

Anzeige:

Nach einiger Sucherei hat sich die Lösung als einfacher als Gedacht herausgestellt. Und zwar unter Verwendung der Software adbLink, welche kostenlos von der Projekthomepage heruntergeladen werden kann und für Windows Mac und Linux zur Verfügung steht.

Dabei ist das erstellen von Screenshots nur eine von vielen Funktionen die die Software bereitstellt. Es lassen sich beispielsweise auch APK-Files vom Computer direkt auf dem FireTV installieren. Sehr praktisch wenn man den Stick, oder den neuen FireTV ohne SD-Karten Slot verwendet.

Damit sich adbLink mit dem FireTV verbinden kann, muss in den Einstellungen unter
Gerät -> Entwickleroptionen ADB-Debugging aktiviert werden.

Dann muss man nur noch in adbLink die IP Adresse des FireTV angeben und die Verbindung klappt. Über den Punkt Screencap kann dann ein Screenshot vom FireTV erstellt werden, welcher direkt auf den Computer übertragen und im Homeverzeichnis gespeichert wird.

adbLink Software


Anzeige:
ct Linux (2019): Know-how & Tools für den Alltag
Preis: --
(Stand von: 15.07.2019 20:36 - Details
×
Produktpreise und -verfügbarkeit sind zum angegebenen Datum / Uhrzeit korrekt und können sich ändern. Alle Preis- und Verfügbarkeitsinformationen auf https://www.amazon.de/ zum Zeitpunkt des Kaufs gelten für den Kauf dieses Produkts.
)
0 neu0 gebraucht

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Die Angabe von Name oder Webseite ist optional. Weitere Informationen: siehe Datenschutzerklärung

Please enter your name here